Snowboardtouren in den den Schweizer Alpen

Der erste Snowboardtourenführer der Schweiz mit dem Namen «HELVETIC BACKCOUNTRY» veröffentlichten Markus von Glasenapp, Nicolas Fojtu und Manuel Stark im Jahr 2006 im Eigenverlag. Das rund 350 Seiten dicke Buch beschreibt abfahrtsorientierte, eher anspruchsvolle Touren mit grandiosen Abfahrten. Auch Skifahrer die grosse Kurven gern haben zeigen grosses Interese an diesem Werk. Es sind bald alle Exemplare der ersten und einzigen Auflage verkauft – darum jetzt unbedingt noch den Klassiker sichern!

Verlag Fojtu & von Glasenapp, Zürich 2006, ISBN: 978-3-033-00746-8

CHF 65
17 x 21cm, 336 Seiten, Softcover
17 x 21cm, 336 Seiten, Softcover
mit vielen ganzseitigen Fotografien
mit vielen ganzseitigen Fotografien
154 Routen auf 63 Gipfel in der ganzen Schweiz
154 Routen auf 63 Gipfel in der ganzen Schweiz
Aspekte der Lawinenkunde
Aspekte der Lawinenkunde
1:50'000 swisstopo Kartenauschnitte im Buch abgedruckt
1:50'000 swisstopo Kartenauschnitte im Buch abgedruckt
von einfachen bis sehr schwierigen Routen
von einfachen bis sehr schwierigen Routen
eintägige und mehrtägige Touren
eintägige und mehrtägige Touren
Infos zu Unterkünften und Hütten
Infos zu Unterkünften und Hütten
Infos zur Route und Schwierigkeiten
Infos zur Route und Schwierigkeiten
Spuren im Schnee erkennen
Spuren im Schnee erkennen